Asylbewerber, Kulturbereicherer, Fachkräfte, Zuwanderer, Neubürger und die NWO (Video) – #Migrantenkrise – #Migrantcrisis

For my German speaking readers.


23.10.2015

Warum so plötzlich?
Warum so viele? bis jetzt geschätzte 6 Mill. inoffiziell ! 2016 + 11 Mill. -EU Plan von 2001-
Warum sichert der Bund keine Grenzen? – Art. 35 GG –
Gibt es überhaupt Fachkräftemangel?
Reichen die Lebensmittel, Wasser und Unterkünfte?
Warum gibt es keine EU Hilfe und wie hoch ist die Gefahr durch Übergriffe?
Wer bezahlt die Schlepperbanden und lieferte die Flucht-Handbücher in Arabisch?
Warum bezahlen wir mit unseren Steuern 20 x so viel u. nehmen 10 x so viele Flüchtlinge auf wie der Rest der EU Länder? Wer steckt hinter alledem?
Wer lieferte die Waffencontainer an Flüchtlingslager?

Wieso sind 90 % Männer u. viele kräftig und im wehrfähigen Alter zwischen 20 bis 35J. ?
Warum werden diese „traumatisierten Menschen“ auch in 60 Kasernen einquartiert und in der Nähe von Truppenübungsplätzen mit Waffenlärm u.nicht in Klöstern u. Dorfgemeinschaftshäusern?
Wie viele tausend IS Söldner, genannt = Flüchtlinge, sind bereits eingeschleust worden?
Warum wurden seit 1950 mit BRD Beteiligung und mit deutschen Soldaten 30 ! Länder Grundgesetz- u. Völkerrechtswidrig von der NATO, nicht Russland, angegriffen, u. das „Landesverteidigung“ genannt?
Sind wir kollektiv geistesgestört, dass wir weltweite Kriegsteilnahme mit den USA / NATO tolerieren, und als Folge Flüchtlingsströme weltweit als „normal“ ansehen? Und dies „medien-geschönt“ „Demokratie“, „Auslandseinsatz“, „humanitäre Hilfe“, „Krieg gegen den Terror“, „Befreiung vom Diktator“ genannt wird?
Wo sind die Beweise, dass andere Länder uns lebensgefährlich bedrohen?
Warum nimmt Amerika als Hauptkriegstreiber weltweit, fast keine Flüchtlinge auf?
Warum spricht sich sogar die Kirche für Kriegsteilnahme aus ? -Bischofskonferenz FD-
Könnte es daran liegen, dass die Kirchen in Deutschland an der Rüstungsindustrie beteiligt sind? -Deutsche Bank-
Ist es „tolerant“ als „Nazi“, „Rechtsradikaler“, „Linksautonomer“ bezeichnet zu werden
– wie´s grade medial am besten passt… – …wenn man diese Fakten öffentlich fragt?
Warum inszeniert die „Teile u. Herrsche Presse“ Begriffe wie Antisemit, Reichsbürger, Anarchist, Rassist, Linksterrorist, Linker, Rechter u. natürlich „Verschwörungstheoretiker“
Wieso ist jeder Deutsche, und neuerdings auch jeder Europäer, ein „NAZI“ oder „rechtspopulistisch“ wenn er FÜR FRIEDEN und SEIN LAND einsteht?
Warum spricht niemand über den: „HOOTON PLAN + Kalergi Plan!“ ! Googlen !
Folgefrage dazu: Gibt es etwa eine angloamerikanisch geplante Nachkriegs – Siedlungspolitik?

Folgefrage: Warum ist Deutschland immer noch ein US besetztes Land ohne Friedensvertrag?
Soll der Notstand ausgerufen werden? Gibt es einen geplanten! Bürgerkrieg?

Und… …warum stellt die sogenannte „Freie Presse“ nicht diese Fragen?
Falls auch DU für Frieden und gegen Kriege bist, und mal grundlos mit „NAZI“, „Verschwörer“ oder „Rassist“ angesprochen werden möchtest, dann frag doch mal die „meinungsbildenden Medien“ warum Sie hierüber nichts berichten und warum man diese Dinge nur über´s Internet und auf Auslandsseiten erfährt…

* * *

PayPal: Donate in USD
PayPal: Donate in EUR
PayPal: Donate in GBP

Leave a Comment